Neuer Anfang (2006) und Gemeindebeschluß 2010

Ankündigungen durch Administratoren und Moderatoren

Moderatoren: Todoroff, Eser

Antworten
Benutzeravatar
Eser
Administrator
Beiträge: 422
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 17:35

Neuer Anfang (2006) und Gemeindebeschluß 2010

Beitrag von Eser » Dienstag 21. November 2006, 19:58

Nach eingehender Diskussion hat die Gemeinde beschlossen, im Forum einen neuen Anfang zu wagen.

Die Gestalter dieses Forums haben die Wahrheit, Jesus Christus, als Fundament. Zukünftig wird Wert auf einen menschenwürdigen Umgang gelegt. Persönliche Angriffe, insbesondere Diffamierungen, sind zu unterlassen oder haben eine Verbannung zur Folge.

Vom Thema weit abweichende Beiträge werden künftig gelöscht, was bereits in den Nutzungsbedingungen erklärt ist.
Nach maximal drei Verwarnungen wird verbannt.

Die Gemeinde, welche dieses Forum gestaltet, hat Jesus Christus als Haupt. Der Auftrag von Jesus Christus an eine Gemeinde ist die Verkündigung des Weges (Jesus Christus) der Versöhnung Gottes mit (uns) Menschen. Wer das zu tolerieren nicht fähig ist, sollte sich hier nicht als Schreiber beteiligen.

Ziel ist Wahrheitsfindung und Aufgabe ist Wahrheitsverkündigung.

2010 (erweitert)
In der Hoffnung und der Erfahrung, daß Menschen sich ändern können, hat die Gemeinde beschlossen, Verbannte zu Jahresanfang wieder freizuschalten.

Neuer Anfang heißt auch, daß so gut wie alle Beiträge gelöscht werden, um all das Gift, das schon verstreut worden ist, rauszunehmen.

Es wird ausdrücklich darum gebeten, die Beschreibung der einzelnen Foren (Themenbereich) zu lesen und zu berücksichtigen. Beiträge, welche erkennbar nicht zum Thema gehören, werden zukünftig gelöscht oder verschoben.

Wir danken Dir, Vater im Himmel, für Deine Gnade und Deine Liebe und für dieses Forum.
Amen.

Antworten