Die Suche ergab 25 Treffer

von maierlander
Sonntag 2. Januar 2011, 19:58
Forum: Relativitätstheorie
Thema: RT
Antworten: 63
Zugriffe: 45879

Re: RT

Nachtrag zu Glücklicherweise habe das von Ihnen zitierte Buch Einsteins hier und auch den Anhang „Einfache Ableitung der Lorentz-Transformation“ aufgeschlagen. Nur: Die von Ihnen zitierten Berechnungen tauchen dort nicht auf. Wo kommt also das von Ihnen angegeben c = x / t her? Einstein hat nie auf ...
von maierlander
Sonntag 2. Januar 2011, 15:49
Forum: Relativitätstheorie
Thema: RT
Antworten: 63
Zugriffe: 45879

Re: RT

x — ct = 0 lässt sich nicht in c = x / t umrechnen, denn dazu müssten c und x Vektoren sein (Geschwindigkeiten sind Vektoren), c ist aber eine Konstante. Ergo ist auch x kein Vektor sondern eine Koordinate (Einstein rechnet hier nur mit Koordinaten) --> Theoretische Physik , 1. Semester. Sie könnten...
von maierlander
Samstag 1. Januar 2011, 17:41
Forum: Relativitätstheorie
Thema: RT
Antworten: 63
Zugriffe: 45879

Re: RT

Wenn es einfach ist, warum weisen Sie es dann nicht nach? Sie wissen, dass das bereits getan wurde, nur haben Sie die richtigen Rechnungen gelöscht. Werden Sie bei mir dasselbe tun? Ich beziehe mich auf folgende Seite: http://www.gtodoroff.de/lt-null.htm#Teilung durch Null Dort schreiben Sie unter ...
von maierlander
Donnerstag 30. Dezember 2010, 12:43
Forum: Relativitätstheorie
Thema: RT
Antworten: 63
Zugriffe: 45879

Re: RT

Warum wird eigentlich so gut wie jedes Thema nach spätestens 3 Beiträgen von persönlichen Beschimpfungen geprägt, die absolut nichts mehr mit dem ursprünglichen Thema zu tun haben? Es bleibt: Wer die RTh rechtfertigt, behauptet 1+1=3 und gehört damit in eine Klinik. Ich gebe einmal sinngemäß wieder,...
von maierlander
Montag 27. Dezember 2010, 16:31
Forum: Gott - Allgemein
Thema: Rettet mich!
Antworten: 64
Zugriffe: 59826

Re: Rettet mich!

Geschätzter schelem alach, bitte nehmen Sie Elrik nicht so ernst, es handelt sich dabei offensichtlich um die geistreiche Erfindung ELRIK ( El ektronischer R adomisierter I tem K reator) der auf Basis eines simplen Algorithmus Worte zusammenbaut und in dieses Forum stellt. Lesen Sie sich die Beiträg...
von maierlander
Montag 20. Dezember 2010, 19:25
Forum: Philosophie
Thema: Naturgesetze
Antworten: 16
Zugriffe: 18411

Re: Naturgesetze

Wen interessieren Ihre albernen Glaubensbekenntnisse. Ihr verlogenes Weltbild hat weiterhin 1=3 als Grundlage, ist also diskussionsunwürdig. Was ist denn bitte nicht Glaube? Wenn Sie mit Ihrem "1=3-Weltbild" Ihre "Widerlegung" der Relativitätstheorie meinen: Das lässt sich schnell widerlegen, da es...
von maierlander
Mittwoch 15. Dezember 2010, 17:40
Forum: Evolutionstheorie
Thema: Richard Dawkins - ein verbrecherischer Lügner
Antworten: 58
Zugriffe: 64620

Re: Richard Dawkins - ein verbrecherischer Lügner

Warum verbreiten Sie so erbärmliche Lügen? Warum ist es Ihnen so wichtig, als sprechfähiger Affe die Ewigkeit in der Hölle zu verbringen? Ich werde keine Ewigkeiten in der Hölle verbringen, nach dem Tod ist das Leben beendet und das war's. Punkt. Und selbst wenn: SIE haben ja wohl kaum die Möglichk...
von maierlander
Montag 13. Dezember 2010, 14:28
Forum: Evolutionstheorie
Thema: Richard Dawkins - ein verbrecherischer Lügner
Antworten: 58
Zugriffe: 64620

Re: Richard Dawkins - ein verbrecherischer Lügner

Die wissenschaftlich bewiesene Auferstehung von Jesus Christus beweist: Das Leben endet nicht mit dem Tod. q.e.d. Selbst wenn... was hat das mit Dawkins und Evolutions zu tun? Rein gar nichts. Religion und Evolution sind keine konträren Dinge, sie bedingen sich überhaupt nicht. Oder haben Sie in de...
von maierlander
Montag 6. Dezember 2010, 16:17
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Dumm-wie-Ein-Steins Wahnwelten - 4. Gedankenexperiment
Antworten: 4
Zugriffe: 5396

Re: Dumm-wie-Ein-Steins Wahnwelten - 4. Gedankenexperiment

Und was gibt es uneigentlich? Oder müssen wir davon ausgehen, daß es Sie nicht gibt, wenn es gar nichts gibt. Mich gibt es jedenfalls. Und ich bin mehr als Nichts, nämlich ein Sohn Gottes Das war eine rein philosophische Frage die zeigen soll, dass die Vorstellung, was es gibt und was nicht, nicht ...
von maierlander
Samstag 4. Dezember 2010, 13:44
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Dumm-wie-Ein-Steins Wahnwelten - 4. Gedankenexperiment
Antworten: 4
Zugriffe: 5396

Re: Dumm-wie-Ein-Steins Wahnwelten - 4. Gedankenexperiment

Eine Pendeluhr ist eine Uhr. Sie mißt Zeit, glauben FMF (Fanatische MaterieFundamentalisten) in ihren Wahnvorstellungen, weshalb sie mit einer solchen Geisteskrankheit in eine Klinik gehören. Ein Pendeluhr bleibt in Schwerelosigkeit stehen. Nach Dumm-wie-Ein-Stein vergeht damit in der International...